Herzlich Willkommen beim

  

Aktuelles aus dem Würschnitztal . . .

 

Der SV Fortuna Niederwürschnitz wünscht allen

 

Mitgliedern, unseren treuen Sponsoren und Fans

 

ein erfolgreiches neues Jahr 2018.

 

Glück  Auf!

 

. 20.01.2018

Die C-Jugend erreichte letzte Woche ebenfalls das Endrundenrundenturnier des EHC als dritter der Zwischenrunde.Sie traten nun erstmals bei einer Endrunde der Hallenkreismeisterschaft an.
Schon 8.00 Uhr war Abfahrt Richtung Silberlandhalle in Annaberg. Schon unter den besten acht des Kreises, wollte man beweisen, dass es vielleicht noch besser geht und eine kleine Sensation schaffen.
Im ersten Spiel stand mit Schneeberg ein Bekannter der Zwischenrunde gegenüber. Gut eingestellt und hoch motiviert gelang den Jungs ein 4:3 Sieg. Nach über einer Stunde des Wartens stand uns im zweiten Spiel die Spg. Thalheim/Burkhardtsdorf/ Jahnsdorf gegenüber. Mit dem nötigen Respekt agierten die Jungs konzentriert, lagen zwei mal in Führung, konnten aber zwei Gegentreffer nicht verhindern. In dem spannenden und ausgeglichenen Spiel gab es schließlich ein verdientes 2:2 Unentschieden. Nach nur 12 min Pause musste man schon gegen die Spg. Zwönitz/Brünlos ran. Wiederum hoch konzentriert erspielte man sich einige gute Möglichkeiten von denen zwei genutzt wurden und man verdient 2:0 führte. Doch danach blieb nur fassungsloses Staunen. Durch unnötige fahrlässige Abwehrarbeit ermöglichte man dem Gegner den Anschlusstreffer zu markieren und später auszugleichen. Dadurch aufgebaut, gelang dem Gegner in der letzten Minute auch noch der Siegtreffer. Doch die 4 erkämpften Punkte und das bessere Torverhältnis reichte knapp, um als Gruppenzweiter ins Halbfinale einzuziehen.
Hier war hieß der Gegner FC 1910 Lößnitz, der spätere Turniersieger. Dem großen Kraftaufwand der vergangenen Spiele mussten unsere Jungs nun Tribut zollen und konnten dem spielstarken Gegner nur noch wenig entgegensetzen. Sie unterlagen deutlich mit 5:1. Im Spiel um Platz drei hieß der Gegner wieder Schneeberg. Da schon Spieler angeschlagen und die Kräfte bei einigen am unteren Level angekommen waren, benötigten wir viel Glück um am Ende die kleine Sensation zu schaffen. Doch es sollte nicht sein, durch viele kleine Fehler und Unkonzentriertheiten geriet unser Team ins Hintertreffen und lag mit 0:4 zurück. In den letzten Minuten konnten unsere Jungs noch auf 4:2 verkürzen, was aber nicht mehr spielentscheidend war.
Im ersten Moment war es bitter für die Jungs, das Turnier mit dem unbeliebten
4.Platz zu beenden.
Doch dabei sollte man realistisch bleiben und unserer Mannschaft für den erreichten 4. Platz (im gesamten Erzgebirgskreis !!!!) großen Respekt entgegenbringen. Das wird auch den Jungs in den nächsten Tagen bewusst werden und sie werden ihre großartige Leistung richtig einzuordnen wissen. Ergebnisse
An dieser Stelle ein großes Dankeschön für die gezeigten Leistungen vom Verein ☺🍀🌟⚽💪.

Sa. 6.1.2018 

D-Jugend wird Dritter beim Erzgebirgs-Hallen-Cup der Jugendmannschaften

Unsere D-Jugend erreichte in der Endrunde des EHC ungeschlagen das Halbfinale. Dort  mussten sich unsere tapfer kämpfenden Jungs dem FCE Aue 3 deutlich geschlagen geben. Mit Wut im Bauch ging es im Spiel um Platz 3 gegen die Mannschaft des ESV Zschorlau. Nach zwei dummen Gegentoren zu Beginn steigerten sich unsere kleinen Helden, kamen eine Minute vor Ende zum 2:2 Ausgleich und konnten anschließend ein turbulentes 9-Meter-Schießen gewinnen. Alle Achtung und Hut ab. Ergebnisse im Einzelnen.

So. 26.11.2017, 14.00 Uhr

Neundorf-Wiesenbad/Zschopautal 2 - SV Fortuna Niederwürschnitz  1:3  (1:1)

Ergebnisse und Tabelle

DERBYSIEGER !

So. 19.11.2017, 14.00 Uhr

SV Fortuna Niederwürschnitz - SV Rot-Weiß Neuwürschnitz  2:1 (2:1)

Ergebnisse und Tabelle

 

Niederwürschnitz2/Neuwürschnitz2   spielfrei          Ergebnisse und Tabelle

So. 12.11.2017, 14.00 Uhr

Neundorf-Wiesenbad/Zschopautal 2 - SV Fortuna Niederwürschnitz  abgesagt

neu angesetzt am 26.11.2017, 14.00 Uhr

Ergebnisse und Tabelle

 

So. 12.11.2017, 14.00 Uhr

SG Auerbach-Hormersdorf 2 - Nieder-/Neuwürschnitz 2     0:4 (0:2)

Ergebnisse und Tabelle

Die Vorrunde unseres Nachwuchses ist nun zu Ende und es wird Zeit alle Mannschaften und ihr Erreichtes vorzustellen.

 

F- Jugend:  Unser neu formierte Mannschaft für diese Saison startet in der Poolrunde A. 

Das Team überzeugte mit guten Leistungen in der Hinrunde und überwintert als Tabellenzweiter hinter dem FC Stollberg 2.

E2- Jugend:  Das Team bestreitet sein erstes Jahr in dieser Altersklasse. Sie belegen mit 12 Punkten Platz 5 in der Vorrunde und spielen im neuen Jahr in der Platzierungsrunde.

E1- Jugend:  Unsere E1 spielt schon das zweite Jahr in der Altersgruppe was sich auch in der Platzierung der Vorrunde zeigt. Sie belegen mit 22 Pkt. den 1. Platz in ihrer Vorrunde und haben sich damit souverän für die Meisterrunde qualifiziert.

D- Jugend:  Ebenfalls auf dem neuen größeren Spielfeld zurechtfinden mussten sich unsere Jungs der Spg. mit Niederdorf. Doch das ging ziemlich schnell. Nur zwei Niederlagen gegen den Vorrundensieger Stollberg 2 mussten sie hinnehmen. Allerdings kann man das Team als Torfabrik der Liga bezeichnen, da sie mit 59:10 Toren den besten Wert der Staffel erreichten. Bei besserer Chancenverwertung im Spiel gegen den Tabellenführer wäre sogar die Tabellenführung möglich gewesen.

C- Jugend:  Die Jungs der Spg. mit Ortsnachbar Niederdorf spielten eine überagende Vorrunde. Mit 9 Siegen in Folge und 56:14 Toren musste man nur die bittere Niederlage des letzten Spieltages verschmerzen. Aber was solls, als Tabellenführer zogen die Jungs sicher und ungefährdet in die Meisterrunde ein.

B- Jugend:  Unsere Jungs in der Spielgemeinschaft mit Lugau und Gersdorf suchen immer noch nach ihrer Form. Mit ihrem derzeitigen 5. Platz sind sie sicher nicht zufrieden. Aber ich denke, wenn sie sich erst einmal gefunden haben, läuft es mit Sicherheit besser.

☆☆☆☆☆☆

Insgesamt können wir als Verein also vollauf zufrieden sein. Mit den drei Teams, welche die Meisterrunde erreicht haben und die anderen Mannschaften die ebenfalls keinen schlechten Fußball zeigen, sind wir super glücklich .

Allen Mannschaften herzlichen Glückwunsch zum Erreichten 💪👌.

Für unseren Verein ist das die Basis für weitere erfolgreiche Jahre, und darauf können wir stolz sein 😍.

Ein großes Dankeschön gilt den Trainern und Betreuer der Mannschaften, welche sehr viel ihrer kostbaren Freizeit opfern um den Kinder das Wissen und den Spaß an unserem schönen Sport zu vermitteln.  

🍀🍀🍀 Danke 🍀🍀🍀

Sa. 4.11.2017

13.00 Uhr     Oberfrohna/Rußdorf - B-Jugend   5:1              Ergebnisse und Tabelle

12.30 Uhr     Brünlos/Zwönitz - C-Jugend      2:1                 Ergebnisse und Tabelle

10.30 Uhr     FSV Mitteldorf - D-Jugend        0:17                Ergebnisse und Tabelle

9.15 Uhr       Schwarzenberg - E1-Jugend    1:5                  Ergebnisse und Tabelle

9.15 Uhr       FC Stollberg - E2-Jugend       4:1                    Ergebnisse und Tabelle

9.15 Uhr       F-Jugend                                                         Ergebnisse und Tabelle

Aufgepasst!

Das Bambini-Training findet jeden Donnerstag 16.30 Uhr auf dem Sportplatz in Niederwürschnitz statt. Mädels und Jungs im Alter zwischen 5 und 7 Jahren sind herzlich eingeladen. Auch wenn zunächst nur das Ausprobieren und der Spass im Vordergrund steht, haben wir als Verein das Ziel, nach und nach eine komplette Bambini-Mannschaft mit 8 Spielern zu etablieren um die erfolgreiche Jugendarbeit der letzten Jahre fortzuführen. Bei Interesse meldet Ihr euch bitte bei Peter Kotzur (exxperte@gmx.de oder unter 0162 9712463)

Do.09.03.2017

Neues von den Sportmädels

Klick hier und du kannst die Bilder vom Fasching sehen.

Feedback erwünscht!

Jeder, der diese Seite besucht, ist ausdrücklich aufgefordert, Anregungen und Wünsche in unserem Gästebuch an uns weiterzugeben. Freuen würden wir uns aber auch über einen kleinen Kommentar von Euch, damit wir eine Vorstellung bekommen, wer unsere Homepage besucht. Dies gilt natürlich auch, wenn Ihr sachliche Fehler oder Ungenauigkeiten findet. ts

Termine :

    Gemeinde Niederwürschnitz

Homepage der Gemeinde
Homepage der Gemeinde
SV Fortuna erhält Sportplakette des Bundespräsidenten
SV Fortuna erhält Sportplakette des Bundespräsidenten

Sponsoren

SPEEDCOUNTER.NET - Kostenloser Counter!